News & Termine

Aktuelles zu Corona

Erste Öffnungsschritte

im Übungsbetrieb geplant

 

 

Bild: Gerd Altmann, Pixabay

Das aktuelle Corona-Hygienemerkblatt findest du im Downloadbereich! Deine Übungsleiter und Trainer informieren dich, sobald deine Übungsgruppe starten kann. Bis dahin bleib gesund und pass auf dich auf!

News:

Infos zur Testpflicht

Alle Trainer, Übungsleiter und Teilnehmer ab 6 Jahren benötigen einen tagesaktuellen (nicht älter als 24 Stunden) negativen Corona-Test von einer anerkannten Stelle. Für Schüler gilt auch die Testbescheinigung der Schule (nicht älter als 60 Stunden). Wer geimpft oder genesen ist, braucht keinen tagesaktuellen Corona-Schnelltest, dafür aber einen entsprechenden Nachweis.

Die Testpflicht für Sport im Freien entfällt bei einer amtlichen Feststellung der Inzidenz unter 35 durch das Landratsamt Schwäbisch Hall.

Aktuell: Die Inzidenz liegt unter 35 (Stand 13.06.2021)

Kickstunden

Es geht wieder los! Am kommenden Freitag, 11.06.2021 starten wir zu folgenden Trainingszeiten mit unseren Kickstunden:

16.00-17.00 Uhr: KICKSTUNDE III (12-14 Jahre)
17.00-18.00 Uhr: KICKSTUNDE II (9-11 Jahre)
18.00-19.00 Uhr: KICKSTUNDE I (6-8 Jahre)

Für alle Kicker gilt:
Vorlage eines negativen Corona-Schnelltests max. 60 Stunden alt, vollständiger Impfschutz oder ein Genesenennachweis. Die Testpflicht für Sport im Freien entfällt bei einer amtlichen Feststellung der Inzidenz unter 35 durch das Landratsamt SHA.

Die ausführlichen Voraussetzungen, um am Training teilnehmen zu können, entnehmt ihr bitte unserem Hygienekonzept im Downloadbereich auf unserer Homepage.

Wir wünschen allen einen guten Start!

Erste Öffnungsschritte im Übungsbetrieb geplant

Endlich ist es wieder soweit und wir blicken hoffnungsvoll auf erste Öffnungsschritte bei den Sportfreunden Bubenorbis. Wir und die Übungsleiter*innen halten dich auf dem Laufenden…

Veranstaltungskalender:

Mitgliederversammlung – 26/06/2021

Vergangene Veranstaltungen:

Rückblick Jugendaktion: Schlittschuhlaufen in Heilbronn

Am 14. Dezember 2019 veranstaltete der Jugendausschuss der Sportfreunde Bubenorbis 07 e.V. seine jährliche Winteraktion. Diesmal ging es in die Eishalle nach Heilbronn zum Schlittschuhlaufen. 18 Kinder und 7 Erwachsene trafen sich am Dorfplatz und fuhren mit Fahrgemeinschaften zusammen nach Heilbronn. Mit voller Begeisterung stürmten die Kinder auf das Eis, um bei fetziger Diskomusik ihre Bahnen zu ziehen. Zur Stärkung zwischendurch gab es für alle Punsch und kleine Snacks. Um ca. 22 Uhr ging es wieder nach Hause. Es war wieder ein tolles Event und alle hatten einen riesen Spaß!

Bericht: Vanessa und Yasmin Gärtig

Rückblick Jugendaktion: Ortsrallye mit Jugendvollversammlung und anschließendem Grillen

Am 12. Oktober 2019 veranstaltete der Jugendausschuss der Sportfreunde Bubenorbis 07 e.V. seine jährliche Herbstaktion mit einer Ortsrallye durch Bubenorbis. Ca. 30 Kinder und 5 Helfer trafen sich in der Mühlarena. Bevor die Kinder die Tour starteten, fand die Jugendvollversammlung mit den Wahlen der verschiedenen Ämter statt. 
Jugendleiterin wurde wieder Melanie Bühler, stellvertretende Jugendleiterin Beate Frey, Jugendsprecherin Patrizia Walz, Kassier Luca Moll und das Schriftführeramt teilen sich Yasmin und Vanessa Gärtig. Insgesamt wurden 25 Kinder und Jugendliche in den Jugendausschuss gewählt. 
Nach der Jugendvollversammlung durften sich die Kinder selbstständig in Gruppen einteilen und endlich mit der Ortsrallye beginnen. Es gab 10 Stationen, die in Bubenorbis verteilt waren. Die  Teams durften an den jeweiligen Stationen verschiedene Spiele antreten. Alle Kinder waren sehr begeistert und mit Eifer dabei. 
Anschließend trafen sich die Gruppen bei Familie Frey, wo die Kinder sich zum Schluss noch austoben konnten. Zur Belohnung gab es für alle Hamburger. 
Nach der Siegerehrung wurden die Kinder gemeinsam nach Hause gebracht. Es war wieder eine sehr gelungene Aktion und alle hatten viel Spaß! 

Bericht: Vanessa und Yasmin Gärtig

Danke an die Helferinnen und Helfer!

Am Samstag, 12.10.19 beteiligten sich auch ein paar Sportfreunde an der Aktion der Gemeinde für ein sauberes Mainhardt. Ausgestattet mit Müllsäcken zog die Gruppe in Bubenorbis am Bürgerhaus in alle Richtungen los und sammelte das zusammen, was nichts in der Natur zu suchen hat. Entlang der Bundesstraße, am Egelsee, in Maibach und Ziegelbronn, am Echohang und Parkplatz Staatswald, in der Mühle, Dorfmitte und im Neubaugebiet wurden die fleißigen Helferinnen und Helfer fündig und luden einiges an Müll in den Anhänger. Die Gemeinde lud im Anschluss zu einem Vesper nach Mainhardt ein. Herzlichen Dank an alle, die dieses Jahr dabei waren!