Erfolgreich beim Stockholm Marathon

Unter den mehr als 15000 Läufern gingen auch vier Sportler für die Sportfreunde Bubenorbis an den Start des Marathons in Stockholm. Nach monatelangem Training war es nun endlich soweit: Bereits am Mittwoch, 29.05.19 ging es zusammen mit den Fans von Stuttgart nach Stockholm. In den ersten beiden Tagen blieb genügend Zeit, die wunderschöne Stadt zu erkunden, bevor am Samstag, 1. Juni um 12 Uhr der Startschuss für den 42,195 km-Lauf fiel. Die Laufveranstaltung zählt von der Organisation zu den Besten überhaupt und führte die Läufer auf einem Rundkurs durch die schwedische Metropole. An der Laufstrecke unterstützten die mitgereisten Fans die Läufer und alle vier erreichten mit persönlichen Bestleistungen bei leichtem Regen die Ziellinie im Olympiastadion von 1912. Mit einem kleinen Rundgang durch die Altstadt verabschiedete sich die Gruppe am Sonntagnachmittag von diesem großartigen Erlebnis in Schwedens Hauptstadt. Herzlichen Glückwunsch!

von links: Mario Helbing (3:49), Volker Frey (3:30), Hubert Krauth (3:49), Tobias Bühler (3:15)